Reden vor Publikum kann man lernen. Zum Beispiel bei uns.

Wir vermitteln professionelles Know-how für Ihren Auftritt beim Reden und Präsentieren.
Damit Sie souverän überzeugen. Am Pult, auf der Bühne und im Studio.

Wir geben Trainings für:

Fachkräfte, Führungskräfte, Nachwuchskräfte, Moderatoren,  Journalisten, Referenten, Autoren, Pädagogen, Schauspieler, Sprecher, Vielsprecher,  Gernredner, Ungernredner, Profis, Angsthasen, Wissenschaftler, Nuschler,  Ableser, Schnellsprecher, Langsamsprecher…

eben für alle, die etwas zu sagen haben!

Feedbacks

Um Vordenker, Nobelpreisträger und Spitzenwissenschaftler aus aller Welt optimal für eindrucksvolle und inspirierende Talks auf der großen Bühne der Falling Walls Conference vorzubereiten, arbeiten wir seit Jahren mit Anna und Sprechart zusammen. Die Ergebnisse der Coaching-Sessions sind jedes Jahr beeindruckend. In der knapp bemessenen Zeit verbessert Anna nicht nur Bühnenpräsenz, Tempo und Körpersprache, sie trägt auch zur inhaltlichen Schärfung der Vorträge bei und gibt personenbezogene Tipps für die weitere Entwicklung jedes einzelnen Redners. Das durchweg begeisterte Feedback unserer Sprecher ist vermutlich genau diesem persönlichen Zugang geschuldet.

Felix Rundel
Falling Walls Foundation

Feedbacks

Wir hatten letzten Freitag eine Feier für unsere ehrenamtlichen Vorlesepaten. Dabei wurde von allen noch einmal angemerkt, wie toll Ihre Fortbildung war und das sie noch nie so eine super Veranstaltung erlebt haben.  Alle erinnern sich auch jetzt noch daran, wenn sie vorlesen, in welcher Art und Weise man mit der Stimme spielen kann und was alles möglich ist. Es war phantastisch.

Patricia Zimmermann
Christian-Wagner-Bücherei Rutesheim

Feedbacks

Tolles, abwechslungsreiches Präsentationstraining inklusive Videoanalyse und ausführlichem Feedback durch die Kursleiterin Anna Strittmatter und die Workshop-Teilnehmer. Der Kurstag war sehr lehrreich und bot einen guten Mix aus theoretischer Wissensvermittlung und Praxisübungen.
Hat Spaß gemacht – gerne wieder!

Heiko Imiela
Referent in der Berlin Hyp

Feedbacks

Da war eine wunderbare Sprecherin,
Tina Kemnitz heißt die…

Harry Rowohlt in einem Interview für das Magazin BÜCHER, Ausgabe Mai/Juni 2012

Feedbacks

Mit mehr Sicherheit durchs Training kam bei mir die Freude am Auftreten und Moderieren. Anna Strittmatter ist für mich ein Vorbild mit ihrer starken Präsenz und wirkungsvolle Unterstützerin. Ich fand es besonders hilfreich, dass sich in den Trainings niemand neu erfinden musste, sondern es ganz praktisch, „unaufgeregt“ und  konzentriert voranging.

Tina Hofmann
Der Paritätische Gesamtverband

Feedbacks

Wesentliche Grundlagen des Stimmtrainings hat Frau Strittmatter durch ihre konzentrierte und gleichzeitig gelassene Art souverän an uns vermittelt, gewürzt mit Humor im passenden Moment. Ich habe in kurzer Zeit viel erfahren und sehr praktische Übungen kennengelernt mein Sprechen weiter zu entwickeln – nun braucht es erst einmal „nur“ regelmäßige Übung.

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.

Feedbacks

Vielen herzlichen Dank für Ihr Seminar – um jede Menge Erkenntnisse reicher und zudem besser unterhalten als an manchem Konzert oder Kabarettabend durfte ich Ihr Vorleseseminar verlassen. Weiter so! Viel Erfolg möchte ich Ihnen wünschen, auch mit all den anderen Projekten, die Sie am Start haben! Das ist Ihre Welt, Ihr Leben, nicht?

Heiko Reimann, Autor - Seminarteilnehmer in Geislingen a.d.Steige

Feedbacks

Anna hat es wirklich geschafft uns aus der Reserve zu locken…herrlich unangenehm war unser Kommunikationstraining stellenweise! Und total effektiv!
Wir haben richtig viel mitgenommen von den 3 Workshops und gehen jetzt viel bewusster und selbstbewusster in Meetings und Präsentationen.

Nathalie Dziobek-Bepler
Baukind

Feedbacks

In dem Workshop „Rhetorik für Frauen“ habe ich nicht nur viel gelernt, sondern auch wirklich wirksame Hinweise bekommen, wie ich sicherer auftreten kann.
Dank vielen praktischen Übungen mit einem umfangreichen Feedback konnte ich mit mehr Distanz meine bisherigen Fehler einschätzen.
Zum ersten Mal wurde mir auch bewusst wie ich meine Stärken und meinen eigenen Stil in der Präsentation zum Vorteil nutzen kann.

Martha Cichon
EuroNorm GmbH

Feedbacks

Die Rückmeldungen der Teilnehmer zu Ihren insgesamt 32 durchgeführten Fortbildungen zu den Themen Literaturvermittlung und Vorlesetraining waren ausnahmslos begeistert. Mit Ihrer praxisorientierten Konzeption und Durchführung der Veranstaltungen hat Tina Kemnitz den Lehrern, Bibliothekaren und Elternvertretern viele wertvolle und direkt umsetzbare Impulse geliefert.

Heike Lander
Bertelsmannstiftung

Feedbacks

Das Sprechtraining für unsere Kollegen war ein voller Erfolg! Die Teilnehmer empfanden es als ausgesprochen hilfreich und die Atmosphäre der Durchführung als sehr entspannt. Die Kollegen verhalten sich nun deutlich sicherer und gewandter beim freien Vortragen von Ergebnissen.
Auch die vorbereitende Organisation der Schulung war so unkompliziert wie individuell.

Achim Lenzen
Abteilungsleiter in der Berlin Hyp

Feedbacks

Ich habe an  drei Seminaren von Frau Strittmatter teilgenommen (Kommunikationstraining, Rhetoriktraining, Moderationstraining) und war immer sehr zufrieden. Einige von den Methoden und Tipps konnte ich in meiner Berufspraxis bereits erfolgreich verwenden. Frau Stritmatter ist eine kompetente und sympathische Dozentin, die neben einer soliden methodischen Vorbereitung auch mit ihrer Art zu reden, zu moderieren und zu präsentieren überzeugt.
Ich hoffe auf eine weitere Gelegenheit, einen Seminar von ihr zu besuchen.

Natalia Bugaj-Wolfram
Der Paritätische Gesamtverband

Feedbacks

Anna Strittmatter hat unserer Gruppe in einem eintägigen Moderationstraining kompetent und mit viel Begeisterung verschiedene Moderationstechniken vorgestellt, die wir anhand praktischer Übungen umgesetzt haben. Dabei ging sie auf unsere individuellen Bedürfnisse ein. Uns hat der Tag viel Spaß gemacht und wir würden Frau Strittmatter jederzeit weiterempfehlen.

Brot für die Welt

Feedbacks

Das Sprach- und Stimmtraining mit Frau Strittmatter hat viel Spaß gemacht, weil lockere und unterhaltsame Übungen die Theorie ergänzt haben. Man hat individuelles Feedback bekommen, auf was man in Zukunft besser achten könnte. Das fand ich sehr hilfreich.

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.